Der Förderverein stellt sich vor

Der Förderverein der Grundschule Grombach wurde im Jahr 2013 mit dem Ziel gegründet, die Schule bei ihren vielfältigen Aufgaben zu unterstützen.

Er dient ausschließlich gemeinnützigen Zwecken und ist als gemeinnützig anerkannt. Die Hauptaufgabe des Fördervereins besteht darin, die Erziehungs- und Bildungsarbeit der Schule zu unterstützen und zu fördern. In Absprache mit der Schulleitung und dem Kollegium der Grundschule unterstützt der Förderverein beispielsweise die Finanzierung von Materialien und Geräten für die Unterrichtsarbeit. Solche Anschaffungen stehen allen Kindern gleichermaßen zur Verfügung. Auch kulturelle und soziale Projekte, wie zum Beispiel Ausflüge zum Theater, werden vom Förderverein unterstützt.

Daneben bietet der Förderverein zusätzliche außerunterrichtliche Angebote in der Schule an. Diese müssen weitgehend kostendeckend organisiert sein und erfordern eine Teilnehmergebühr:

 

 

 

 

Der Förderverein finanziert sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden von Freunden und Förderern der Schule. Zusätzlich stehen dem Verein Einnahmen von verschiedenen Veranstaltungen zur Verfügung ( wie z.B. Adventskaffee, Singen unter dem Weihnachtsbaum, Laternenumzug etc.)

Die Arbeit des Fördervereins ist nur möglich durch die tatkräftige Hilfe von Mitgliedern, Eltern und Elternvertretern, sowie Kollegium und Schulleitung.

 

Diese Arbeit benötigt aber immer wieder neue Impulse. Darum - wenn Sie Anregungen, Wünsche und Ideen haben, wenn Sie aktiv dabei sein wollen oder auch einem finanzielle Beitrag leisten möchten:

 

Kontaktieren Sie uns!

 

Vorsitzende

Frau Meyer

Tel. 07266-9161830

 

stellv. Vorsitzende

 Daniela Atzler

 

Kassiererin

Caroline Bizik